Inhalt:

Blog

19/8/
2019
Betriebsprüfung in Ordinationen: Das ewige Dilemma zwischen ärztlicher Verschwiegenheit und steuerlicher Mitwirkungspflicht

Trotz seiner Verschwiegenheitsverpflichtung unterliegt der Arzt wie jeder andere Steuerpflichtige während einer Betriebsprüfung der Mitwirkungs-, Offenlegungs- und Wahrheitspflicht gegenüber der Finanz. Sensible Personendaten dürfen aber unkenntlich gemacht werden. Die ärztliche...

mehr lesen...

8/7/
2019
Umsatzsteuerliche Behandlung von Verträgen über Benützung von Sport- und Freizeitanlagen

Laut einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VwGH) ist die Überlassung von Sportanlagen eine umsatzsteuerpflichtige Leistung. Im gegenständlichen Fall ging es um die umsatzsteuerliche Behandlung einer Squash-Anlage. Der VwGH ist der Ansicht, dass die früher vertretene Rechtsansicht,...

mehr lesen...

4/7/
2019
Döbling ab 1.7.2019 Parkpickerl-Zone

Ab 1.7.2019 ist Döbling flächendeckende Kurzparkzone. Parken ist ab sofort von 9.00 bis 19.00 Uhr kostenpflichtig, die Parkdauer auf drei Stunden begrenzt. Ausnahmen in Grüngebieten Damit ist seit dem 1. Juli das Abstellen des Autos fast im gesamten Bezirk gebührenpflichtig. Maximaldauer sind...

mehr lesen...

18/6/
2019
Abzugsfähigkeit von steuerlichen Beratungsleistungen als Sonderausgabe

Steuerberatungskosten können von Unternehmern als Betriebsausgaben bzw. steuermindernd geltend gemacht werden. Unter folgenden Voraussetzungen können sie der Höhe nach unbegrenzt auch von Privaten als Sonderausgaben abgesetzt werden. Es sind Kosten für eine „Steuerberatungsleistung"...

mehr lesen...

12/6/
2019
Datenschutzbericht 2018: Wie die DSGVO den Alltag verändert

Der aktuelle Datenschutzbericht des Jahres 2018 hat einen besonderen Fokus: Die Datenschutzbehörde DSB liefert erstmals seit Inkrafttreten der DSGVO am 25. Mai 2018 eine Übersicht, wie sich die neue Gesetzeslage ausgewirkt hat. Der Trend dabei: Beschwerden und Entscheidungen an und von der...

mehr lesen...

11/6/
2019
Ermäßigter Umsatzsteuersatz bei einem Zeitungsabo mit Gratis-E-Paper

Wird im Rahmen eines Print-Abonnements der Zugriff auf die Tageszeitung via Gratis-E-Paper ermöglicht, kommt der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 10% zur Anwendung. Laut Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VwGH) unterliegt das Entgelt für ein Print-Abo einer Tageszeitung bei...

mehr lesen...

4/6/
2019
Grunderwerbsteuer bei Betriebsübergaben im begünstigten Familienbereich

Insofern Liegenschaften bei einer Betriebsübertragung mitübertragen werden, ist auf eine steuerschonende Übertragung dieser Vermögenswerte zu achten. Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer Bei Übertragung einer Immobilie oder eines Grundstückes wird Grunderwerbssteuer fällig. Erfolgt die...

mehr lesen...

20/5/
2019
EuGH-Urteil verschärft Arbeitszeit-Aufzeichnungspflichten

Im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens hat der EuGH weitrechende Feststellungen zur korrekten Dokumentation der Arbeitszeit getroffen: Mitgliedstaaten müssen die Arbeitgeber verpflichten, ein System einzuführen, mit dem die tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann. In seiner Begründung...

mehr lesen...

16/5/
2019
Begutachtungsentwurf: Steuerreformgesetz I 2019/20 (StRefG I 2019/20)

Am 28. Mai läuft die Begutachtungsfrist für den Gesetzesentwurf des Steuerreformgesetzes I 2019/20 ab. Dieser erste Teil der Steuerreform hat als Ziel die Steuer- und Abgabenquote durch die Änderung verschiedener Gesetze zu senken. Die Änderungen sollen voraussichtlich schon ab 1. Jänner 2020 in...

mehr lesen...

16/5/
2019
Wechsel in eine GmbH: Wann sich der Umstieg steuerlich lohnt

Der Wechsel von einem Einzelunternehmen in eine GmbH kann einkommensteuerneutral gestaltet werden. Dadurch wird eine Besteuerung der stillen Reserven vermieden. Der Umstieg von einem Einzelunternehmen in eine GmbH hat zahlreiche steuerliche Konsequenzen. Die steuerlichen Vorteile einer GmbH...

mehr lesen...
Seite 1 von 7312345...102030...Letzte »

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

19.8.19 - Betriebsprüfung in Ordinationen: Das ewige... Trotz seiner Verschwiegenheitsverpflichtung unterliegt der Arzt wie jeder andere Steuerpflichtige während einer Betriebsprüfung der Mitwirkungs-, Offenlegungs- und Wahrheitspflicht gegenüber der Finanz. Sensible Personendaten dürfen aber... mehr lesen... 8.7.19 - Umsatzsteuerliche Behandlung von Verträgen über... Laut einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VwGH) ist die Überlassung von Sportanlagen eine umsatzsteuerpflichtige Leistung. Im gegenständlichen Fall ging es um die umsatzsteuerliche Behandlung einer Squash-Anlage. Der VwGH ist der... mehr lesen...

Veranstaltungen

ARTUS Seminar: Fehler und Fallen im... Unternehmerische Entscheidungen haben oftmals arbeitsrechtliche Konsequenzen, die Folgen nach sich ziehen, denen wir uns nicht immer bewusst sind. Mit dem ARTUS Seminar Fehler und Fallen im Arbeitsrecht vermeiden verfolgte unsere... mehr Informationen... GmbH für Ärzte? Rechtliche und steuerliche... Am Dienstag, 16.4.2019, fand in Billrothhaus die Veranstaltung "GmbH für Ärzte? Rechtliche und steuerliche Möglichkeiten zur Optimierung der Ordination" statt. Neben Dr. Oliver Völkel, Rechtsanwalt für Ärzte- und Krankenanstaltenrecht - Stadler... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook LinkedIn Xing Twitter


nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren