Blog

Faxangebote auf Eintragung in dubiose Firmenverzeichnisse

Allgemeines

date icon 10. Juli 2014

Immer wieder gibt es dubiose Angebote auf Eintragung insbesondere neu gegründeter Firmen in irgendwelche Internet-Verzeichnisse. Dubios sind diese Angebote insbesondere deshalb, weil sie

  • bei schnellem Lesen einen amtlichen Eindruck & somit die Zwangsläufigkeit der Verrechnung vermitteln,
  • nur schwer ein konkreter Nutzen ersichtlich ist,
  • sie dafür aber üblicherweise mit relativ hohen monatlichen Kosten und einer mehrjährigen Vertragsbindung verbunden sind.

Auch wir selbst haben vor einigen Tagen wieder einmal ein Angebot erhalten, diese Mal sogar mit dem österreichischen Bundesadler!

Wir empfehlen Ihnen daher insbesondere in der Gründungsphase des Unternehmens (aber natürlich auch in der Folge) genau darauf zu achten, von wem Sie Post erhalten. Am Besten übermitteln Sie entsprechende Schreiben auch an Ihre Interessensvertretung oder Ihre Fachgruppe der Wirtschaftskammer bzw direkt an den Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb, siehe auch dessen Meldung vom 11. Juni 2014.

  • Email
  • Tel

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema unter info@artus.at

Jetzt informieren