Blog

FinanzOnline: Vorsicht – um den Jahreswechsel 2011/2012 kann es zu Verzögerungen kommen!

Allgemeines

date icon 15. Dezember 2011

Das Bundesministerium für Finanzen informierte in einem Newsletter:

Aufgrund umfangreicher Arbeiten zur Erstellung des Jahresabschlusses der Finanzverwaltung stehen mehrere IT-Verfahren zum Jahreswechsel zeitweise nicht zur Verfügung.

Konkret:

  • 29. Dezember 2011 bis 4. Jänner 2012

Es können keine Rückzahlungen und Verarbeitungen von Steuererklärungen erfolgen!

Beeinträchtigungen des FinanzOnline werden auf der Startseite bekanntgegeben.

Mehr aus dieser Kategorie Mehr von diesem Autor

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema unter info@artus.at

Jetzt informieren