Inhalt:

Blog

21/6/
2010
Notarhonorare als steuerlich absetzbare Sonderausgaben

Der Unabhängige Finanzsenat (UFS) hat jüngst in einer Berufungsentscheidung ausgesprochen, dass Notarhonorare für die steuerliche Beratung Steuerberatungskosten darstellen und daher als Sonderausgaben absetzbar sein können. (mehr …)

mehr lesen...

15/6/
2010
Einigung im Tarifkonflikt zwischen SVA und Ärztekammer

Im Tarifkonflikt zwischen der SVA und der Ärztekammer wurde nun eine Einigung erzielt (mehr …)

mehr lesen...

2/6/
2010
Umsatzsteuerliche Änderungen ab 2011

Im Plenum des Nationalrats wurde kürzlich das Abgabenänderungsgesetz beschlossen, im Zuge dessen auch wesentliche Änderungen im Bereich der Umsatzsteuer vorgenommen wurden. Die Neuerungen bringen  für KMUs wesentliche Verwaltungsvereinfachungen sowie positive Liquiditätseffekte mit sich. Weitere...

mehr lesen...

2/6/
2010
Abgabenänderungsgesetz 2010 im Plenum des Nationalrates beschlossen

Am 20.5.2010 hat das Plenum des Nationalrats das Abgabenänderungsgesetz 2010 in der Fassung des Finanzausschussberichts vom 12.5.2010 beschlossen. Die wesentlichsten Änderungen im Überblick: (mehr …)

mehr lesen...

25/5/
2010
Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010

Durch das Insolvenzrechtsänderungsgesetz (IRÄG) 2010 sollen künftig Sanierungen erleichtert und die Sanierungschancen für Unternehmen erhöht werden.  Infolge der Schaffung eines einheitlichen Insolvenzverfahrens wird die Unterteilung in Konkurs- und Ausgleichsverfahren abgeschafft. ...

mehr lesen...

28/4/
2010
Empfang sonstiger Leistungen innerhalb der EU nur mit UID-Nummer

Unternehmer, die nur steuerfreie Umsätze ohne Berechtigung zum Vorsteuerabzug ausführen, wie zum Beispiel Kleinunternehmer und Ärzte, besitzen meist keine UID-Nummer. Dies deshalb, weil sie keine Umsätze mit Umsatzsteuer durchführen und somit auch keiner ihrer Geschäftspartner und Kunden sich die...

mehr lesen...

22/4/
2010
Gesetzesprüfungsverfahren zur Beschränkung des Verlustabzuges auf betriebliche Einkünfte im Einkommensteuergesetz

Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat am 26. Februar 2010 ein Gesetzesprüfungsverfahren eingeleitet, das sich mit der Beschränkung des Verlustabzuges („Verlustvortrages“) auf betriebliche Einkünfte beschäftigt. Nach der einschlägigen Bestimmung des österreichischen Einkommensteuergesetzes 1988...

mehr lesen...

19/4/
2010
Sachbezüge im Krankenstand

Angestellte und Arbeiter, die sich im Krankenstand befinden, erhalten laut AngG bzw. EFZG für bestimmte Zeiträume ihre Bezüge zunächst in voller Höhe (100%) und anschließend in halber Höhe (50%) weiter bezahlt. Während die gesetzliche Regelung in erster Linie die Fortzahlung der Geldbezüge klärt,...

mehr lesen...

15/4/
2010
Unterbricht eine Pflegefreistellung den Urlaub?

Entsprechend dem Urlaubsgesetz unterbricht die eigene Erkrankung den Urlaub, sofern die Erkrankung länger als 3 Kalendertage andauert.  Für die Pflegefreistellung jedoch trifft das Gesetz keine ausdrückliche Regelung. (mehr …)

mehr lesen...

13/4/
2010
Angemessenheitsprüfung bei Haftpflichtversicherung eines Luxus-PKW?

Gemäß § 20 Abs 1 Z 2 lit b EStG sind bestimmte betrieblich oder beruflich veranlasste Aufwendungen oder Ausgaben, die auch die Lebensführung eines Steuerpflichtigen berühren, steuerlich insoweit nicht als Betriebsausgabe abzugsfähig, als sie nach der allgemeinen Verkehrsauffassung nicht...

mehr lesen...
Seite 72 von 74« Erste...102030...7071727374

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

27.2.20 - Fahrtenbuch für einen halben Sachbezug Ein Fahrtenbuch sollte folgende Punkte beinhalten: Grundsätzlich Name des Arbeitnehmers Marke/Type des PKWs Kennzeichen zusätzlich pro Fahrt sowohl privat als auch beruflich Datum Zeit der Abfahrt/Ankunft Reiseweg (von-über-nach) ... mehr lesen... 25.2.20 - Zusammenlegung der Krankenkassen Mit Wirkung ab 1.1.2020 wurden die neun Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) zusammengeschlossen. Infolge dieser Fusion wurden die bisherigen Gebietskrankenkassen zu bloßen Landesstellen der neuen ÖGK... mehr lesen...

Veranstaltungen

ARTUS Seminar: Bilanzen richtig lesen Ein Jahresabschluss ist kein Zahlenfriedhof, wie es auf den ersten Blick oftscheinen mag. Viel mehr kann aus diesen „trockenen Zahlen“ eine Vielzahlan sinnvollen Informationen herausgelesen werden, wenn man denn weiß,worauf zu achten ist. Gewusst... mehr Informationen... Arbeitsrecht Update 2020 Arbeitsrecht & Steuerrecht sind genauso dynamische wie komplexe Rechtsbereiche mit ständigen gesetzlichen Neuerungen. Sowohl Ende 2019 als auch Anfang 2020 sind von zahlreichen Änderungen geprägt, begleitet von neuen Entscheidungen der... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook LinkedIn Xing Twitter


nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren