Inhalt:

Personalverrechnung

Die Personalverrechnung zählt auf Grund der Komplexität und zahlreichen Änderungen zu den schwierigsten Materien des Rechnungswesens. Wir bieten Ihnen eine umfassende und fundierte Betreuung, und das sowohl im persönlichen Gespräch als auch in Form von aktuellen Beiträgen am ARTUS-Steuerblog. Schnell und einfach abrufbar stehen Ihnen hier Beiträge zu brandaktuellen Themen aus dem Bereich Personalverrechnung zur Verfügung, die Ihnen verschiedenste Sachverhalte unkompliziert und übersichtlich näherbringen.

Ein Mitarbeiter erkrankt im Urlaub – wie handeln Sie in dieser Situation? Welche Anforderungen und steuerrechtlichen Aspekte gilt es bei Ferialjobs zu beachten? Wie gestalten sich die diversen Zuverdienstgrenzen während eines Studiums? All diese Themen und zahlreiche andere Fragestellungen behandeln unsere Experten am Blog. Dabei teilen sie ihr Wissen verständlich und übersichtlich mit und stellen Ihnen Rat und Expertise frei zur Verfügung.

Wegfall von Lohnnebenkosten, Einarbeitung der Weihnachtsfeiertage, Verschärfung von Gesetzen und vieles mehr: Antworten und Hilfestellungen rund um das Thema Personalverrechnung erhalten Sie hier am ARTUS-Steuerblog.

05/12/
2018
Die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung

Ab 1.1.2019 wird das jahrelang nahezu unveränderte Melde- und Beitragssystem der Sozialversicherung in Österreich modernisiert. Früher getrennte Meldebereiche (Versicherungszeitenmeldung, Beitragsabrechnung und Beitragsgrundlagenmeldung) werden mit der mBGM zusammengeführt. Im bisherigen...

mehr lesen...

21/11/
2018
EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte

In zwei aktuellen Entscheidungen beschäftigte sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit Fragen zum Verfall von Urlaubstagen. Anlass waren zwei Verfahren aus Deutschland. Dabei stellte der EuGH fest, dass Urlaubsansprüche nur dann verfallen können, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer durch...

mehr lesen...

29/10/
2018
So funktioniert der Familienbonus Plus

Durch den Familienbonus Plus wird Ihre Einkommensteuer ab 2019 um bis zu € 1.500 pro Kind und Jahr reduziert. Der Familienbonus Plus ist ein Absetzbetrag in der Höhe von € 1.500. Die Einkommensteuer reduziert sich dadurch um bis zu € 1.500 pro Jahr und Kind. Nach dem 18. Geburtstag des Kindes...

mehr lesen...

15/10/
2018
BREAKING NEWS – KIPPT VwGH die „Formel 7“ bei Mitarbeiterprämien?

Bisher wurde vom Finanzministerium eine Steueroptimierung von Bonus- oder Prämien-Zahlungen nach der „Formel 7“ geduldet. Zur Erhöhung des Jahressechstels erfolgte die Aufteilung eines Bonus bzw. einer Prämie, wobei 6 Teilbeträge als laufender Bezug und 1 Teilbetrag als begünstigte Sonderzahlung...

mehr lesen...

29/08/
2018
Arbeitszeitreform 2018

Im Juni haben wir hier über den Initiativantrag zu den geplanten Änderungen im Arbeitszeit (AZG)- und Arbeitsruhegesetz (ARG) berichtet. Mittlerweile ist die Gesetzesnovelle beschlossen und veröffentlicht sowie bereits ab 1.9.2018 anwendbar. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick...

mehr lesen...

24/07/
2018
Augen auf beim Personalabbau!

§ 45a AMFG regelt die schriftliche Meldepflicht an die nach dem Standort des Betriebes zuständige regionale Geschäftsstelle des AMS bei Massenkündigungen (sog. Frühwarnsystem, Formular des AMS: http://www.ams.at/_docs/45a.pdf). Da § 45a AMFG alle vom Arbeitgeber veranlassten Auflösungen erfassen...

mehr lesen...

19/06/
2018
Geplante Änderungen des Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetzes

Am 14.6.2018 wurde von Abgeordneten der Koalitionsparteien ein Initiativantrag im Nationalrat eingebracht. Hier ein Überblick zu den bevorstehenden Neuerungen (Beschlussfassung bleibt abzuwarten!). Weitere Ausnahmen vom Anwendungsbereich des AZG und ARG Entsprechend der Regierungsvorlage...

mehr lesen...

11/06/
2018
FERIENJOBS: Was dürfen Kinder und Studenten steuerfrei verdienen?

Zu Beginn der Ferien wird alljährlich die Frage gestellt, wieviel Kinder in den Ferien verdienen dürfen, ohne dass deren Eltern Gefahr laufen, die Familienbeihilfe und den Kinderabsetzbetrag zu verlieren. Zur Beantwortung soll folgende Übersicht Klarheit schaffen: Kinder bis zur Vollendung...

mehr lesen...

22/05/
2018
Entlastung für Geringverdiener ab 1. Juli 2018

Zur wirksameren Entlastung von DienstnehmerInnen mit geringem Einkommen und dadurch auch zur Stärkung des Konsums bzw. der österreichischen Wirtschaft, wurden die Einkommensstaffeln in der Arbeitslosenversicherung (ALV) deutlich angehoben. Ab 1. Juli 2018 erhöhen sich die Werte für den...

mehr lesen...

16/05/
2018
Gesundheitsberuferegister

Das Gesundheitsberuferegister regelt die Einrichtung des Berufsregisters für die Gesundheits- und Krankenpflegeberufe und die gehobenen medizinisch-technischen Dienste. Seit dem 1.1.2018 sind Arbeitgeber verpflichtet bei jeder Neuanmeldung eines Dienstnehmers zur Sozialversicherung auch die...

mehr lesen...
Seite 1 von 1112345...10...Letzte »

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

12.12.18 - Vorsteuerabzug auch ohne ordnungsgemäße Rechnung? Aus der aktuellsten Entscheidung des EuGH (Urteil vom 21.11.2018 C-664/16) geht hervor, dass die Vorlage von Rechnungen für den Vorsteuerabzug nicht zwingend erforderlich ist. Das bedeutet, dass nun unter bestimmten Umständen auch die Möglichkeit... mehr lesen... 10.12.18 - Ehefrau nutzt Firmenwagen: Finanz setzt... Wenn ein Firmenauto durch eine der GmbH nahestehenden Person privat genutzt wird, kann die Finanz einen steuerpflichtigen Sachbezug dafür ansetzen. Auch das Gegenteil muss durch Fahrtenbuch belegt werden. Das Bundesfinanzgericht (BFG) hat in... mehr lesen...

Veranstaltungen

Vorsorgekoffer - Überlassen Sie die Zukunft... Wir wollen Sie umfassend beraten und kümmern uns um Ihre persönliche Zukunftsvorsorge!  Vorausschauendes Handeln vergrößert den Handlungsspielraum, vermeidet Probleme und optimiert die Ergebnisse. Ein Ziel kann der Aufbau eines geeigneten... mehr Informationen... Vortrag Uni Wien am 16.11.2018 Im Rahmen der Vorlesung zur Betriebswirtschaft von ao.Univ.-Prof. Dr. Michaela Schaffhauser-Linzatti an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien trug Eva Pernt, Partnerin der Kanzlei ARTUS, zum Thema... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook Google+ LinkedIn Xing Twitter


nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren