Inhalt:

Artikel mit dem Schlagwort ‘Sozialversicherung’

15/01/
2020
Die neue e-card ab 1.1.2020

Seit 1.1.2020 versendet die Sozialversicherung neue e-cards bei Neuausgabe oder Tausch der abgelaufenen e-card mit einem Lichtbild der Karteninhaberin bzw. des Karteninhabers. Bis 31.12.2023 sollen so sämtliche alte e-cards gegen die neue e-card mit Foto und zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen...

mehr lesen...

05/12/
2018
Die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung

Ab 1.1.2019 wird das jahrelang nahezu unveränderte Melde- und Beitragssystem der Sozialversicherung in Österreich modernisiert. Früher getrennte Meldebereiche (Versicherungszeitenmeldung, Beitragsabrechnung und Beitragsgrundlagenmeldung) werden mit der mBGM zusammengeführt. Im bisherigen...

mehr lesen...

22/09/
2017
Praxisleitfaden zum Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz (SV-ZG)

Neue Selbstständige und bestimmte (freie) Gewerbe können auf zwei Arten mit dem per 01.07.2017 in Kraft getretenen SV-ZG in Berührung kommen: Sie erhalten bei Neuanmeldung zu einer selbstständigen Erwerbstätigkeit einen Fragebogen, der die Grundlage zur Versicherungszuordnung darstellt, von...

mehr lesen...

24/07/
2017
Selbstständig – oder doch Anstellungsverhältnis?

Ende Juni wurde das Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz (SV-ZG) beschlossen. Damit soll mehr Rechtssicherheit bei der Abgrenzung von selbstständiger und unselbstständiger Erwerbstätigkeit in der gesetzlichen Sozialversicherung umgesetzt werden. Die sozialversicherungsrechtliche Zuordnung zu...

mehr lesen...

24/02/
2016
Jubiläumsgeld sozialversicherungspflichtig: höhere Rückstellung 2015

Je nach dem anzuwendenden Kollektivvertrag haben Mitarbeiter Ansprüche auf Jubiläumsgeldzahlungen. Ab 2016 ändert sich die sozialversicherungsrechtliche Behandlung solcher Zuwendungen. Jubiläumsgeschenke sind Remunerationen oder Sachzuwendungen, die zu bestimmten Anlassfällen an Mitarbeiter...

mehr lesen...

15/02/
2016
Sozialversicherungsüberschreitungsgrenze bei Neuen Selbständigen

Ab 2016 soll es für Neue Selbständige nur mehr eine Versicherungsgrenze geben und für die Überschreitung der Versicherungsgrenze sollen lediglich die Einkünfte aus allen selbständigen Tätigkeiten maßgeblich sein. Selbständig erwerbstätige Personen, die beispielsweise Einkünfte aus...

mehr lesen...

14/12/
2015
Wer ist strafrechtlich verantwortlich?

LSDB-G Teil 6: Der § 7i AVRAG (Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz) enthält die Strafbestimmungen für Lohn- und Sozialdumping. Aber wer wird bei Verstößen strafrechtlich zur Verantwortung gezogen? Eine Rechtsverletzung im Bereich des LSDB-G wird nach den Verwaltungsstrafgesetz (VStG)...

mehr lesen...

10/12/
2015
Beitragspflicht für Gewinnausschüttungen im GSVG – ab 1.1.2016 geht es los!

Aus der neuen Kapitalertragsteuererklärungen (Ka1), die mit 1.1.2016 zu verwenden sind, ist zu entnehmen, dass zukünftig auch der Name, die Sozialversicherungsnummer für Personen, die als Gesellschafter-Geschäftsführer nach dem GSVG versichert sind, sowie die Bruttoausschüttung anzuführen...

mehr lesen...

09/10/
2015
Voraussichtliche Sozialversicherungswerte (SV-Werte) ASVG für 2016

Veröffentlichung/Quelle: NÖDIS, Nr. 11/August 2015 Die voraussichtlichen Werte (Höchstbeitragsgrundlage, Geringfügigkeitsgrenze etc.) für das kommende Jahr liegen bereits vor (vorbehaltlich der offiziellen Kundmachung durch den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz). ...

mehr lesen...

15/07/
2015
Der Selbstbehalt in der Krankenversicherung im gewerblichen Sozialversicherungsrecht

In der gewerblichen Krankenversicherung sind die Versicherten entweder sachleistungs- oder geldleistungsberechtigt. Als Sachleistungsberechtigter können Versicherte bei Vertragsärzten die e-card vorweisen und werden dort auf Rechnung der SVA behandelt. Im Nachhinein wird von der SVA...

mehr lesen...
Seite 1 von 41234

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

27.2.20 - Fahrtenbuch für einen halben Sachbezug Ein Fahrtenbuch sollte folgende Punkte beinhalten: Grundsätzlich Name des Arbeitnehmers Marke/Type des PKWs Kennzeichen zusätzlich pro Fahrt sowohl privat als auch beruflich Datum Zeit der Abfahrt/Ankunft Reiseweg (von-über-nach) ... mehr lesen... 25.2.20 - Zusammenlegung der Krankenkassen Mit Wirkung ab 1.1.2020 wurden die neun Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) zusammengeschlossen. Infolge dieser Fusion wurden die bisherigen Gebietskrankenkassen zu bloßen Landesstellen der neuen ÖGK... mehr lesen...

Veranstaltungen

ARTUS Seminar: Bilanzen richtig lesen Ein Jahresabschluss ist kein Zahlenfriedhof, wie es auf den ersten Blick oftscheinen mag. Viel mehr kann aus diesen „trockenen Zahlen“ eine Vielzahlan sinnvollen Informationen herausgelesen werden, wenn man denn weiß,worauf zu achten ist. Gewusst... mehr Informationen... Arbeitsrecht Update 2020 Arbeitsrecht & Steuerrecht sind genauso dynamische wie komplexe Rechtsbereiche mit ständigen gesetzlichen Neuerungen. Sowohl Ende 2019 als auch Anfang 2020 sind von zahlreichen Änderungen geprägt, begleitet von neuen Entscheidungen der... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook LinkedIn Xing Twitter


nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren