Blog

Überbrückungsgarantie/Zuschuss bei „Corona“

Corona

date icon 15. März 2020

Nachfolgend bringt ARTUS einen ersten Überblick über Corona-Garantien bzw Zuschüsse bei Beeinträchtigungen infolge Umsatz- und Ertragsentwicklung durch Auftrags-, Lieferungsausfälle oder sonstige Marktänderungen aufgrund der „Coronavirus-Krise“:

  1. Programm der aws 

WER wird gefördert – unter welchen Voraussetzungen?

  • Gewerbliche und industrielle KMU´s sowie Architekten und Ziviltechniker
  • KEINE Tourismusunternehmen, Ärzte, Rechtsanwälte, Wirtschaftstreuhänder, Landwirte, etc.

WAS wird gefördert – wie und in welcher Höhe?

  • Betriebsmittelfinanzierungen (z.B. Wareneinkäufe, Personalkosten) an gesunde Unternehmen, die aufgrund der gegenwärtigen „Coronavirus-Krise“ über keine oder nicht ausreichende Liquidität zur Finanzierung des laufenden Betriebes verfügen bzw. deren Umsatz- und Ertragsentwicklung durch Auftragsausfälle oder Marktänderungen beeinträchtigt ist.
  • Bis zu 80 % eines Kredites von bis zu EUR 2,5 Mio pro KMU
  • Garantielaufzeit  max. 5 Jahre

WAS bzw WER kann nicht gefördert werden?

  • Die Maßnahme darf nicht zu einer bloßen Umschuldung führen, sondern muss der Sicherung und Erweiterung der Liquidität dienen. Kurzfristige Kreditfinanzierungen (weniger als 6 Monate) sind von einer Garantieübernahme ausgeschlossen.
  • Unternehmen, die im vorausgegangenen Wirtschaftsjahr der Antragsstellung, die URG-Kriterien erfüllen (Eigenmittelquote < 8 % und fiktive Schuldentilgungsdauer > 15 Jahre).
  • die die gesetzlich vorgesehenen Voraussetzungen für die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens auf Antrag der Gläubiger erfüllen
  • Betriebe der Tourismus- und Freizeitwirtschaft werden durch Programme der Österreichische Hotel- und Tourismusbank ÖHT gefördert. Siehe https://www.oeht.at/produkte/coronavirus-massnahmenpaket-fuer-den-tourismus/

DETAILS des Garantieprogrammes finden Sie hier.

  1. WIRTSCHAFTSKAMMER NIEDERÖSTERREICH ZUSCHUSS

Für Betriebe in Niederösterreich mit max 10 Mitarbeitern ist als weitere Hilfeleistung abhängig von der Umsatzreduktion und jeweiligen Branchenzugehörigkeit Zuschüsse bis zu 5.000 Euro pro Unternehmen gewährt. Eine weitere Unterstützung durch die jeweiligen Fachorganisationen wird angestrebt. Wenden Sie sich dabei an die Bezirksstellen WK-Bezirksstelle der niederösterreichischen Wirtschaftskammer.

Bei FRAGEN wenden Sie sich an Ihren ARTUS Betreuer unter info@artus.at.

Stand 15.3.2020

Mehr aus dieser Kategorie Mehr von diesem Autor

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema unter info@artus.at

Jetzt informieren

Veranstaltungen