Inhalt:

Zusammenlegung der Krankenkassen

25/2/
2020
Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema ist

Mit Wirkung ab 1.1.2020 wurden die neun Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) zusammengeschlossen. Infolge dieser Fusion wurden die bisherigen Gebietskrankenkassen zu bloßen Landesstellen der neuen ÖGK umfunktioniert.

Die derzeit bei den Betriebskrankenkassen Versicherten sind ab 1.1.2020 entweder bei der ÖGK oder in einer vom Betriebsunternehmer zu errichtenden Betrieblichen Gesundheitseinrichtung versichert.

Aus der bisherigen Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) und der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) wird die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB).

Doctor consults with his patient and writes notes on the clipboard

Die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) und die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) werden zur Sozialversicherungsanstalt für Selbständige (SVS) zusammengeschlossen.

Die bisherigen Melde- und Beitragspflichten bleiben auch ab 2020 unverändert. Die sozialversicherungsrechtlichen Meldungen haben wie bisher über ELDA zu erfolgen.

Die Bearbeitung der Meldungen, Clearingfälle und Zahlungen erfolgt in den jeweiligen Landesstellen der ÖGK.

Die Anmeldung von Beschäftigten muss weiterhin gemäß dem Beschäftigungsort bei der richtigen Landesstelle erfolgen.

Die bisherigen Beitragskonten bleiben erhalten. Die Beitragsentrichtung erfolgt ebenfalls weiterhin auf bestehende Bankkonten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung (info@artus.at).

Es wird darauf hingewiesen, dass trotz sorgfältiger inhaltlicher Prüfung keine Haftung oder Gewährleistung für die auf dieser Website veröffentlichten Informationen übernommen werden kann. Diese sind lediglich allgemeiner Natur und können eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen.

Weiterempfehlen

Comments are closed.

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

27.3.20 - Härtefallfonds Der von der Bundesregierung beschlossene und von der Wirtschaftskammer verwaltete Härtefallfonds nimmt nun konkrete Züge an. Ab 27.3.2020, 17 Uhr können Anträge dafür gestellt werden. Auch wenn die Abwicklung über die Wirtschaftskammer erfolgt,... mehr lesen... 27.3.20 - 2. COVID-19-Gesetz Auf Grund der aktuellen Lage hat die Regierung am 22.3.2020 ein weiteres Hilfspaket verabschiedet, um Unternehmen in der Coronakrise zu unterstützen. Die meisten Maßnahmen treten spätestens mit Jahresende wieder Außerkraft, wobei in zahlreichen... mehr lesen...

Veranstaltungen

ARTUS WEBINAR: Aktuelles zu Förderungen -... Am 26.3. erfuhren die TeilnehmerInnen in unserem Live-Webinar „Aktuelles zu Förderungen“ von unseren Experten Tomislav Stipic, BSc & Gerhard Kargl, LLM, alles Wissenswerte zu Förderungen, Liquiditätsrechnungen und Insolvenzrecht in der... mehr Informationen... ARTUS WEBINAR: Aktuelles zu Förderungen Am 26.3. erfuhren die TeilnehmerInnen in unserem Live-Webinar „Aktuelles zu Förderungen“ von unseren Experten Tomislav Stipic, BSc & Gerhard Kargl, LLM, alles Wissenswerte zu Förderungen, Liquiditätsrechnungen und Insolvenzrecht in der... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook LinkedIn Xing Twitter


nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren