Inhalt:

Livia Beirer-Zehetner

wurde 1977 in Wien geboren und absolvierte nach abgeschlossener Schulausbildung das Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre am Betriebswirtschaftszentrum der Universität Wien. Schon während ihres Studiums beschäftigte sie sich intensiv mit Rechnungslegung und internationalem Steuerrecht, weshalb es nur zu naheliegend war, dass sie, das Studium fertig absolviert, 10 Jahre bei einer großen internationalen Steuerberatungskanzlei tätig war. Dort leitete sie die Abteilung für International Executive Services (Personalentsendungen). Im Jahr 2006 wurde Frau Beirer-Zehetner als Steuerberaterin angelobt. Aufgrund ihres großen Interesses an Menschen und deren Persönlichkeiten hat sie neben ihrer Steuerberatungstätigkeit die Ausbildung zur Wirtschafts- und Familienmediatorin abgeschlossen. Nach der Geburt ihrer beiden älteren Töchter war es Zeit für eine berufliche Veränderung und so kam Frau Beirer-Zehetner Anfang 2016 zu ARTUS. Seit einigen Jahren geht sie neben ihrer beruflichen Tätigkeit ihrem großen Hobby, der Psychologie nach und studiert Psychotherapie.
Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrem Mann und ihren mittlerweile drei Töchtern im Kreise der Familie. Die Liebe zum Sport hat sich dank ihrer Familie in den letzten Jahre stark verändert – die ehemaligen Lieblingssportarten Laufen, Schwimmen, Skitour gehen, etc. durften dem familienfreundlicheren Wandern, Fangenspielen, Schneemannbauen und ähnlichem weichen! Da ihr Mann ein begeisterter Hobbykoch und Sommelier ist, verbindet sie ihre Liebe zu gutem Essen und Wein mit geselligen Abenden unter Freunden.

Informationen zu ARTUS und unseren Dienstleistungen finden Sie auf der Startseite.

Menü des aktuellen Bereichs:

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

23.4.19 - Arbeitgeber verzichtet auf Rückzahlung eines... Wenn der Arbeitgeber auf Rückzahlung eines Darlehens an seinen Arbeitnehmer verzichtet, ist der Arbeitnehmer nicht steuerpflichtig, wenn der Verzicht aus privaten Motiven erfolgt. Das Steuerrecht ist eindeutig: Bezüge und Vorteile aus einem... mehr lesen... 18.4.19 - Wenn eine private Grundstücksveräußerung... 2018 wurde die Verlustausgleichsmöglichkeit mit Einkünften aus Vermietung und Verpachtung eingeschränkt. Seit dem 1.4.2012 unterliegen Gewinne aus der Veräußerung von privaten Grundstücken der 30 prozentigen Immobilienertragsteuer (ImmoESt). Der... mehr lesen...

Veranstaltungen

GmbH für Ärzte? Rechtliche und steuerliche... Am Dienstag, 16.4.2019, fand in Billrothhaus die Veranstaltung "GmbH für Ärzte? Rechtliche und steuerliche Möglichkeiten zur Optimierung der Ordination" statt. Neben Dr. Oliver Völkel, Rechtsanwalt für Ärzte- und Krankenanstaltenrecht - Stadler... mehr Informationen... ARTUS Seminar: Fehler und Fallen im... Unternehmerische Entscheidungen haben oftmals arbeitsrechtliche Konsequenzen, die Folgen nach sich ziehen, denen wir uns nicht immer bewusst sind. Mit dem ARTUS Seminar verfolgt unsere Arbeitsrechtsexpertin Mag. Friederike Balla das Ziel, Sie... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook LinkedIn Xing Twitter

CMS
nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren