Inhalt:

Netviewer

Praktische Anwendung im Bereich der Online-Kommunikation

Als innovative, technisch versierte Kanzlei ist es uns ein Anliegen, unseren Klienten praktische Anwendungen im Bereich der Online-Kommunikation zur Verfügung zu stellen.

Mit Netviewer Meet geben wir die Möglichkeit, online Sitzungen mit mehreren Teilnehmern durchzuführen. Die Sitzungspartner können sich gegenseitig Dokumente oder Applikationen präsentieren, gleichzeitig gemeinsam an einem Dokument arbeiten und über verschiedene Wege miteinander kommunizieren. Typische Einsatzbereiche dieses Tools sind z.B. Präsentationen, Berechnungen oder Schulungen. Die zentrale Funktion hierbei ist die Übertragung des eigenen Bildschirms auf einen anderen Computer ("Desktop Sharing").

Weder beim Moderator, noch bei den Teilnehmern ist eine Installation oder Konfiguration nötig. Zum Aufbau einer Sitzung benötigen Sie lediglich einen Internetzugang sowie unser sofort ausführbares Teilnehmerprogramm.

Systemvoraussetzungen für diese Anwendung:

Wenn Sie von einem ARTUS-Mitarbeiter zu einem Online-Meeting eingeladen werden, brauchen Sie lediglich auf den untenstehenden Link zu klicken und das Programm auszuführen. Bitte bestätigen Sie das Ausführen der Software 2x. Es erscheint ein Netviewer Meet Fenster für den Sitzungsstart. In das Feld Sitzungsnummer geben Sie bitte die 6-stellige Nummer ein, die Ihnen Ihr ARTUS-Berater durchgegeben hat. Im Feld Ihr Name können Sie den Namen eingeben, unter dem Sie während der Sitzung aufscheinen möchten. Klicken Sie auf Verbinden und los geht's!

Netviewer downloaden - an Sitzung teilnehmen...

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

12.12.18 - Vorsteuerabzug auch ohne ordnungsgemäße Rechnung? Aus der aktuellsten Entscheidung des EuGH (Urteil vom 21.11.2018 C-664/16) geht hervor, dass die Vorlage von Rechnungen für den Vorsteuerabzug nicht zwingend erforderlich ist. Das bedeutet, dass nun unter bestimmten Umständen auch die Möglichkeit... mehr lesen... 10.12.18 - Ehefrau nutzt Firmenwagen: Finanz setzt... Wenn ein Firmenauto durch eine der GmbH nahestehenden Person privat genutzt wird, kann die Finanz einen steuerpflichtigen Sachbezug dafür ansetzen. Auch das Gegenteil muss durch Fahrtenbuch belegt werden. Das Bundesfinanzgericht (BFG) hat in... mehr lesen...

Veranstaltungen

Vorsorgekoffer - Überlassen Sie die Zukunft... Wir wollen Sie umfassend beraten und kümmern uns um Ihre persönliche Zukunftsvorsorge!  Vorausschauendes Handeln vergrößert den Handlungsspielraum, vermeidet Probleme und optimiert die Ergebnisse. Ein Ziel kann der Aufbau eines geeigneten... mehr Informationen... Vortrag Uni Wien am 16.11.2018 Im Rahmen der Vorlesung zur Betriebswirtschaft von ao.Univ.-Prof. Dr. Michaela Schaffhauser-Linzatti an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien trug Eva Pernt, Partnerin der Kanzlei ARTUS, zum Thema... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links | Datenschutz

Folgen Sie uns auf: Facebook Google+ LinkedIn Xing Twitter

CMS
nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren