Inhalt:

Wolfgang Dibiasi

wurde 1964 in Salzburg geboren, seine Schulzeit verbrachte er in St. Lambrecht und Murau. Nach seinem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien war er zuerst als Revisionsassistent und später in der Steuerabteilung bei international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften beschäftigt. Er wurde im Jahr 1996 zum Steuerberater bestellt, seither ist er freiberuflich tätig. 1999 erfolgte die Bestellung zum Wirtschaftsprüfer, im Jahr 2000 brachte er seine Kanzlei in ARTUS ein und wurde Geschäftsführer. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählen die individuelle und kurzfristige Beratung zu internationalen Steuern, Steueroptimierung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensgründungen, Rechnungswesen, Reporting, Controlling, Due Diligence, Umstrukturierungen sowie die Betreuung von Betriebsprüfungen. Darüber hinaus ist er als Stiftungsvorstand tätig. Wolfgang Dibiasi ist Mitglied bei der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, dem Institut der Wirtschaftsprüfer, der Industriellenvereinigung sowie dem Alumni Club der Wirtschaftsuniversität Wien. Seit 2012 ist er Lehrbeauftragter an der Donauuniversität Krems für M&A und Unternehmensbewertung (www.business-school.co.at). Zu seinen Interessen gehören neben dem Schifahren und der Klassischen Musik auch Moderne Kunst und Reisen.

Herr Dibiasi betreut Sie in folgenden Sprachen:

Informationen zu ARTUS und unseren Dienstleistungen finden Sie auf der Startseite.

Menü des aktuellen Bereichs:

Persönliche Beratung

Sie wollen ARTUS kennen-lernen? Wir freuen uns!

Jetzt kontaktieren

Neueste Blogbeiträge

11.1.18 - Beschäftigungsbonus endet mit 31.1.2018 Die neue Bundesregierung hat am 1.1.2018 die Redimensionierung des Beschäftigungsbonus beschlossen. Anträge (Anm. gilt sowohl für Erstantragstellungen wie auch für Nachmeldungen von zusätzlichen Beschäftigungsverhältnissen) können nur noch bis zum... mehr lesen... 10.1.18 - Die Selbstanzeige – So erlangen Sie unter... Die Selbstanzeige bietet Ihnen die Möglichkeit, unter Straffreiheit wieder Steuerehrlichkeit zu erlangen. Welche Voraussetzungen müssen grundsätzlich erfüllt sein, damit die Selbstanzeige strafbefreiende Wirkung entfaltet? Was ist bei der... mehr lesen...

Veranstaltungen

Fit für die Datenschutzgrundverordnung am 15.... Ab 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft und ist unmittelbar in Österreich anwendbar. Verschärfte datenschutzrechtliche Regelungen und empfindlich hohe Strafdrohungen forcieren Vorstände, Geschäftsführer,... mehr Informationen... Neuerungen im Arbeitsrecht Das Jahr 2017 hat zahlreiche arbeitsrechtliche Neuerungen mit sich gebracht. Im Dickicht aus Gesetzgebung und Rechtsprechung ist es nicht immer leicht, den Überblick zu bewahren. Ab wann sind welche Regelungen anzuwenden? Wie kann schon jetzt... mehr Informationen...

Independent Member of BKR International

Kontakt | Impressum | Nützliche Links

Folgen Sie uns auf: Facebook Google+ Xing Twitter

CMS
nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren